Seite 2 von 3
#16 RE: Engel von Marco1978 13.02.2010 00:21

avatar

Zitat von Patriccio
ich hab grad wegen der engel ein bisschen bauchweh und schreib das mal hier rein. von denen kommt mir in letzter zeit zu wenig, also rechnet damit dass die was grösseres vorbereiten. auch der türke hat ja nach meinem überblick noch fast nicht eingegriffen.




die haben gerade ein wettbewerb auf der speed,deswegen ist es w5 noch so ruhig und wir können uns weiter drauf vorbereiten die abgelegenen platt zu machen und dann von denen wo keiner mehr ist truppen an die front zu bekommen ,sind wir soweit können wir sie ganz schaffen ,aber auch nur dann !!!!!!!!!!

#17 RE: Engel von tunefish77 13.02.2010 13:58

avatar

Packen wir´s an

#18 RE: Engel von Laymer 13.02.2010 14:56

nun ja ich find es läuft eigentlich ganz gut! denk ned dass sie uns angreifen, wo wir konzentriert unsere siedlungen haben! aber usavur oder akisopuk (oder wie auch immer) können sich nicht allzu lange halten denke ich...

#19 RE: Engel von Hellforge 13.02.2010 15:02

AsiKopuk ist schon länger Geschichte

#20 RE: Engel von Commander007 13.02.2010 15:06

Jetzt gilt es noch Ursavur und Kralice so schnell wie möglich aufzuadeln!

#21 RE: Engel von Eisenkralle123 14.02.2010 04:39

avatar

Lasst uns ENGEL holen solange Ihr augenmerk auf der Speedwelt liegt

#22 RE: Engel von Sir Rob 14.02.2010 07:19

Schließe mich Eisenkralle voll an.

#23 RE: Engel von Hellforge 14.02.2010 10:18

Jeder sollte bitte einmal seine Unterstütztertruppen sichten.

Da AsiKopuk keine Bedrohung mehr ist, wird da sicher einige Deff frei! Diese bitte abziehen (Usavur beachten) und in den Süden verteilen. RBD; ruebe, Felgenede, Sir Guidion brauchen schutz, um von dort ein Angriffplattform aufbauen zu können.

#24 RE: Engel von Lord-Preppy 19.02.2010 17:13

avatar

Mädels und Jungs!

Seit der Großoffensive der Engel haben wir "nur" 2:1 (absolute Siedlungszahlen) zu unseren Ungunsten abgetauscht.
Die permanente Angriffszahl sinkt ausdrücklich. Und was machen wir?

Ich weiss es einfach nicht genauso wie jeder von Euch. Die Kampfberichte müssen (!) weiter geleitet werden.
Wir haben einen Feind, der uns unterschätzt hat direkt vor der Flinte! Warum diesen abspringen lassen?
Dieser Feind ist in der Speedworld extrem eingespannt....

Es liegt nur an uns, diesen Feind zu eliminieren.

Euer Preppy

#25 RE: Engel von RBDM 19.02.2010 17:35

letz fetz

#26 RE: Engel von Baja68 19.02.2010 18:27

avatar

#27 RE: Engel von Lord-Preppy 19.02.2010 18:51

avatar

Und ich liebe diesen Clan, weil er demokratisch und kritikfähig ist!

Gerade erhielt ich den nützlichen Hinweis, dass Kampfberichte (KB) auch eingeschränkt versendet werden könnten.

Die Kampfberichte erhalten beide Seiten. Unabhängig davon, dass wir irgendwelche Spione haben, können alle Kampfberichte ingame weiter geleitet werden. Die Gegenseite hat diese schließlich auch!

Bitte alle Informationen weiter leiten!

#28 RE: Engel von Laymer 25.02.2010 16:24

wie lang glaubt ihr eigentlich, dass unser konflikt mit den engeln noch anhält?! ich hoff dass, das jetz nich die nächsten 5monate so geht mit angriffen, attacken etc! das einzig positive ist, dass wir gute adelsziele haben....negativ, dass wir selber einige siedlungen verlieren/noch verlieren werden...

#29 RE: Engel von Commander007 25.02.2010 16:28

Wenn wir alle zusammenarbeiten, dann könnte es in ein Paar Monaten vorbei sein.

Nachdem wir im Hinterland fast fertig sind, müssen wir uns auf die direkte Front fokussieren.
Wir müssen die Frontlinie immer weiter weg von unserem Hauptgebiet weg drängen und so können wir eines Tages auch die gefallen Dörfer wieder zurück erobern.

#30 RE: Engel von Laymer 25.02.2010 16:31

jo die entlegenen wie kralice oder usavur hatten sowieso keine überlebenschancen.... aber an der frontlinie im süden wird mir immer fast schlecht wenn ich mir des anschau!

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz