#1 Sperre wegen Siedlungspushing!!! von SirTobi1989 09.05.2010 01:12

Hondo und Commander sind bis zum 11.05. gesperrt!!!

#2 RE: Sperre wegen Siedlungspushing!!! von Marco1978 09.05.2010 01:19

avatar

nicht zum erstenmal

das schlimmste was passieren kann ist das hondo die siedlungen abgenommen bekommt und dann wieder verlassene draus gemacht werden

#3 RE: Sperre wegen Siedlungspushing!!! von lady lilli 09.05.2010 01:26

Kann mir das mal bitte jemand erklären?
haben die zusammen eine siedlung plattgemacht,oder hat der eine sie leergeräumt,damit sie der andere bekommen kann??
ich denke es ist erlaubt,das mir einer eine siedlung cleant und ich sie dann adeln kann,oder doch nicht?
wäre für eine erklärung dankbar:-D
lg lilli

#4 RE: Sperre wegen Siedlungspushing!!! von -Aramis- 09.05.2010 05:28

avatar

Es liegt daran, das Hondo eine oder eben auch mehrere Siedlungen von Commander übernehmen wollte. Commander hat seine Siedlungen dann lerrgeräumt so das Hondo auf keine Gegenwehr stösst. Und das ist eben Verboten.

Kommt allerdings auch nur raus, wenn der Support jemanden auf dem Kicker hat oder jemand das eben meldet(man nennt Sie auch Neider)

Das mit dem Cleanen ist ne andere Geschichte. Commander hätte meines Wissens nach(Verbessert mich wenn ich falsch liege) eine Anzahl von Truppen in seiner/en Siedlungen stehen lassen müssen.

Hier einen Auszug aus den Spielregeln von KingsAge:

5. Pushing


Es ist untersagt Account zu erstellen die einzig und allein dazu dienen, andere Accounts einen unfairen Vorteil zu verschaffen in Form von Ressourcen oder Einheiten. Diese Accounts werden als Multiaccounts behandelt und dementsprechend gesperrt. Im Falle dass ein Spieler unerlaubt Ressourcen an einen Account schicken sollte, muss das sofort dem zuständigen Gameoperator über das Ticketsystem gemeldet werden.

Es ist ebenfalls nicht erlaubt, dass ein Spieler Siedlungen von anderen Spielern übernimmt und diese dann ohne Gegenleistung an andere Spieler abgibt. Ausnahme hierbei wäre, wenn der Spieler, welcher die Siedlung übernimmt, deutlich weniger Punkte hat.

Beispiele


- Es ist nicht erlaubt, den Account nur zu betreiben, um anderen Spielern Ressourcen zu schicken!
- Es ist nicht erlaubt, die Abwesenheitsvertretung zu benutzen, wenn der Accounteigentümer nicht mehr spielt um somit anderen Spielern Ressourcen oder Truppen zu schicken.
- Jeder Spieler sollte ungewollte Ressourcenlieferungen umgehend an den Spielesupport melden. Sollte dies nicht geschehen, besteht die Gefahr, dass alle betroffenen Accounts gesperrt werden.
- Es ist nicht erlaubt, Ressourcen von einem Spieler zu erhalten der weniger Punkte als man selber hat.

#5 RE: Sperre wegen Siedlungspushing!!! von lady lilli 09.05.2010 10:24

ok,dankeschön mein schlauer Ritter.....

#6 RE: Sperre wegen Siedlungspushing!!! von mondii 09.05.2010 10:52

avatar

Es geht auch legal! Wir haben damals den Support angeschrieben und von dort kam dann eine Regel wie man seine Siedlungen "verkaufen" kann. 1,2Mio Ressis pro Siedlung und es war legal vom Support her...

DAS haben wir aber auch hier bekannt gegeben....

#7 RE: Sperre wegen Siedlungspushing!!! von cas 09.05.2010 11:18

avatar

sind bis dienstag gesperrt. ist ärgerlich aber geht noch....... kommt mit irgendwie bekannt vor

#8 RE: Sperre wegen Siedlungspushing!!! von Marco1978 09.05.2010 11:58

avatar

auf hondos wunsch hin hat commander die siedlungen freigeräumt,commander selber wollte truppen stehen lassen

#9 RE: Sperre wegen Siedlungspushing!!! von RaHe- 09.05.2010 19:44

ok,es ist nun mal so passiert und wir haben daraus gelernt und die paar tage sollten nun kein grosses problem sein.

#10 RE: Sperre wegen Siedlungspushing!!! von hondo 11.05.2010 10:09

Glaub da muss ich auch mal was zu sagen:

Ich habe gleich zu Beginn Truppen und Grafen verloren, und genau am Tag der Sperre habe ich wieder (ob absichtlich oder nicht) eine voll besetzte Siedlung angegriffen, und wieder 4 Grafen geopfert!


Der Support hat sich bis jetzt nicht gemeldet, obwohl ich ihn angeschrieben habe.

Denn wenn man sich Spielregeln und Forum verinnerlicht, ist man sich eigentlich nicht einig, wann Pushing beginnt und wann es endet!!

Wir waren der Meinung, wir würden nach den Spielregeln nicht pushen. Erst nachdem Commander's Name im Forum genannt wurde (!!, das geht Richtung Neider....) wurde wohl pauschal gesperrt, um Ruhe ins Forum zu bringen - meine Meinung.

Meine Sperre soll ja heute gg. 23.30 h auslaufen. Mal schauen, ob sich der Support bis dahin noch regt.

Im übrigen waren wir auf W5 noch nicht gesperrt!! Einmal für 5 Minuten auf W4!! Aus der Kürze der Sperre dürfte ersichtlich sein, dass es sich um ein Versehen gehandelt haben dürfte......

#11 RE: Sperre wegen Siedlungspushing!!! von Marco1978 11.05.2010 11:10

avatar

08.05.2010 23:37 Commander007 Smartness 11.05.2010 23:36 Siedlungspushing
08.05.2010 23:36 hondo1 Smartness 11.05.2010 23:33 Siedlungspushing
23.04.2010 09:04 hondo1 Support 23.04.2010 09:04 erledigt
23.04.2010 09:04 Commander007 Support 23.04.2010 09:04 erledigt
23.04.2010 08:54 hondo1 Support 26.04.2010 08:53 Pushen
23.04.2010 08:53 Commander007 Support 26.04.2010 08:53 Pushen



pushen beginnt dann wenn nichts zum bashen drauf steht und das wort neider kam von mir aber deswegen scheisse ich nicht unsere eigenen leute beim support an ,du scheinst zu vergessen das wir gegen 2 allianzen im krieg sind und die werfen ein auge darauf wenn unser bester urplötzlich aufgeadelt wird von einem einzigen und sich nichts in der bashstatistik verändert,aber sobald welche von M3rcy (die haben ja auch paar siedlungen bei commander geholt) angegriffen haben stehen wieder truppen drauf

#12 RE: Sperre wegen Siedlungspushing!!! von hondo 11.05.2010 11:41

Zitat von -Aramis-
Es liegt daran, das Hondo eine oder eben auch mehrere Siedlungen von Commander übernehmen wollte. Commander hat seine Siedlungen dann lerrgeräumt so das Hondo auf keine Gegenwehr stösst. Und das ist eben Verboten.

Kommt allerdings auch nur raus, wenn der Support jemanden auf dem Kicker hat oder jemand das eben meldet(man nennt Sie auch Neider)






1. NEIDER war hierauf bezogen, also angegriffen werden sollte niemand.
2. Wie gesagt, es waren nicht alle Siedlungen "leer".
3. Bleibt es an mir, wie ich das weitere Vorgehen mit dem Support kläre........
4. Müssen wir nunmehr auf Commander aufpassen, weil das Adeln wohl erstmal eingefroren werden muss und Commander, das dürftet ihr mittlerweile bemerkt haben, nur noch sehr selten in W5 on ist. Die Gründe sind mir bekannt. Er wollte sich aber eigentlich selbst dazu äußern.

#13 RE: Sperre wegen Siedlungspushing!!! von Marco1978 11.05.2010 11:47

avatar

nichts desto trotz habe ich jetzt höhere erwartungen an dich

ich denke mal das wenn commander überhaupt noch welche abgeben möchte ,sie auch an welche gehen die festhängen mit 3 siedlungen ,wie Kia und Carim als beispiel ,wäre doch auch in deinem interesse hoffe ich doch ,das die anderen auch die möglichkeit bekommen sich zu vergrößern und wir dann mehr haben die dann auch dich deffen können ,gemeinsam sind wir stark und können was erreichen,dazu müssen wir aber auch schauen das wir alle gleichstark werden können damit es noch mehr möglichkeiten gibt was zu reissen .


mir sind die gründe ebenfalls bekannt deswegen weiss ich ja das er 20-30 siedlungen behalten möchte

#14 RE: Sperre wegen Siedlungspushing!!! von hondo 11.05.2010 14:46

Zwei Spieler waren schon auf Liste.

Denke, den Rest regeln wir auf anderem Wege als hier.

#15 RE: Sperre wegen Siedlungspushing!!! von Eisenkralle123 12.05.2010 00:34

avatar

Was lange wärt wird gut

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz